1692242751_c33561564a

Gewonnen….

Gewonnen!

He071017247
Acatech festveranstaltung 2007 im Konzerthaus in Berlin, Foto: Andreas Heddergott

Der Preis für Technikjournalismus PUNKT wurde am 16. Oktober in Berlin zum dritten Mal verliehen…

Pressemitteilung acatech:

München/Berlin, 16. Oktober 2007. acatech, die zukünftige Deutsche Akademie der Technikwissenschaften, hat im Rahmen der acatech Festveranstaltung im Berliner Konzerthaus herausragenden Technikjournalismus mit dem PUNKT ausgezeichnet.

Mit dem PUNKT wird die Arbeit von Journalisten gewürdigt, die sich auf beispielhafte Art und Weise mit Themen der Technik auseinandergesetzt haben. Seit 2005 wird der PUNKT jedes Jahr in den Kategorien Text und Foto verliehen.

Sieger in der Kategorie Text sind John A. Kantara (Sparte Zeitung) und Dr. Max Rauner (Sparte Magazin). Die Preise für die Kategorie Foto gehen an Ralf Meyer (Sparte Fotoserie) und Thomas Ernsting (Sparte Einzelfoto). „Guter Technikjournalismus ist ein kostbares Gut „, sagte Prof. Dr.-Ing. Joachim Milberg, Präsident von acatech. „Er fördert das Verständnis komplexer technischer Zusammenhänge und damit die sachliche Beurteilung und Akzeptanz technischer Innovationen. Guter Technikjournalismus ist gründlich recherchiert, ausgewogen im Urteil und, wie die Jury mit Freude zur Kenntnis genommen hat, immer häufiger sehr ansprechend aufgemacht. Damit ist guter Technikjournalismus auch ein intellektuelles Vergnügen.“

Zum Preisträger und der Begründung der Jury:

Mit dem PUNKT 2007 wird in der Sparte Tageszeitung/ Wochenzeitung John A. Kantara für seinen Artikel „Skandinavische Verhältnisse“ ausgezeichnet, der in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung erschienen ist. In seinem Artikel über die Möglichkeiten zur Endlagerung atomaren Abfalls in einem skandinavischen Werk greift er, sachlich und unvoreingenommen, ein Thema auf, das von großer politischer Bedeutung ist und hohe Relevanz besitzt. [ENDS]
… ein paar Pics & Videos von der Preisverleihung folgen in den nächsten Tagen…

Und wer mehr über die zukünftige Deutsche Akademie für Technikwissenschaften wissen will: hier geht´s lang…


[ acatech…]

0 comments on “Gewonnen….Add yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.